Glaubenberg (Pass)


Inhaltsverzeichnis


Glaubenberg-Passstrecke

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‘ anklicken

Informationen über den Glaubenberg-Pass

.
 Name Glaubenberg
 Passhöhe 1’540 m ü. M.
 Gebirge Emmentaler Alpen
.
 Streckenlänge 30.5 km
 max. Steigung 11 %
 Strassenart Passstrasse
 Wintersperre November – April
.
 Land Schweiz
 Grossregion Zentralschweiz
 Kantone Luzern / Obwalden
 Talorte Entlebuch / Sarnen
.
 Strassenzustand TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz
 Wetter SRF Wetterbericht – Glaubenberg
.
 Verpflegung Vereinzelt Restaurant an der Strecke.
Kleine Imbissstube auf der Passhöhe.
Viele Plätze für ein Picknick.
 Sehenswürdigkeiten

 Besonderes Weideroste
.
 Pässe in der Nähe Ächerli
Bänkelloch
Brünig

Fritzeflue
Glaubenbielen
Grimsel
Grosse Scheidegg
Hilferen
Rengg
Schallenberg
Susten
 Touren über diesen Pass

Bilder vom Glaubenberg-Pass

um die Blder zu vergrössern, bitte anklicken

Beschreibung des Glaubenberg-Pass

Die Strecke vom Entlebuch auf die Passhöhe steigt sanft an, führt über Weiden und durch Waldstücke, vorbei an einsamen Bauernhöfen und teilweise entlang eines Baches.
Auf der Passhöhe hast du eine traumhafte Aussicht über das Tal.

Auf der Seite von Giswil ist das Gefälle steiler und die Strasse hat einige schöne Kurven und Spitzkehren.
Auch hier führt die Strasse durch Waldstücke und offene Felder und bietet eine tolle Aussicht auf den Lungerer See.

Auf der Seite Sarnen / Giswil kannst Du rechts fahren, dann kommst Du zum Glaubenbielen und zum Brünig.

Geradeaus nach geht es nach Kerns und zum Ächerli.

Auf der Seite von Schüpfheim kannst Du rechts fahren, dann kommst Du zum Rengg oder Du gehst links zum Glaubenbielen und zum Schallenberg.

mein Fazit

Auf dieser Strecke habe ich jederzeit eine schwarze Kutsche mit einem Amisch erwartet. 😀
Ob es hier schon fliessend Wasser gibt, ist eine weitere Frage, die mir unweigerlich in den Sinn kommt.

Ich habe jedes Mal das Gefühl, dass ich einen Zeitsprung in die Vergangenheit mache, wenn ich auf dem Glaubenberg bin.
Es ist abgeschieden und ruhig, die Zeit scheint still zu stehen.
So muss es vor über 100 Jahren an vielen Orten der Schweiz ausgesehen haben.

Die Gegend ist einfach nur wunderschön – Eine wirklich traumhafte Strecke für eine Motorradtour.

Pässe der Schweiz nach Regionen

weitere interessante Beiträge

Motorradtouren Schweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s