Grosse Scheidegg (Pass)


Inhaltsverzeichnis


Grosse Scheidegg-Passstrecke

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‘ anklicken

Informationen über den Grosse Scheidegg-Pass

.
 Name Grosse Scheidegg
 Passhöhe 1’962 m ü. M.
 Gebirge Berner Alpen
.
 Streckenlänge gesamt

 Meiringen – Schwarzwaldalp
 Grindelwald – Oberem Grindelwaldgletscher
27.2 km

11.8 km
4.0 km

 max. Steigung 15 %
 Strassenart einspurige Strasse
 Wintersperre keine
.
 Land Schweiz
 Grossregion Espace Mittelland
 Kantone Bern
 Talorte Meiringen / Grindelwald
.
 Strassenzustand TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz
 Wetter SRF Wetterbericht – Grosse Scheidegg
.
 Verpflegung Restaurants entlang der Strecke.
Schöne Plätze für ein Picknick.
 Sehenswürdigkeiten
 Besonderes Zwischen ‚Oberem Grindelwaldgletscher‘ und ‚Schwarzwaldalp‘ besteht für den motorisierten Durchgangsverkehr ein Fahrverbot.

Die ‚Kleine Schidegg‘ ist 99 Meter höher, wie die ‚Grosse Scheidegg‘ und besser ausgebaut.
Das ‚Gross‘ im Namen bezieht sich auf die ‚grössere‘ Bedeutung.

.
 Pässe in der Nähe Ächerli
Brünig
Glaubenberg

Glaubenbielen
Grimsel
Gurnigel

Furka
Nufenen
Schallenberg
Schwarzenbühl
Susten
 Touren über diesen Pass

Bilder vom Grosse Scheidegg-Pass

(Meiringen bis Schwarzwaldalp)

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Beschreibung Grosse Scheidegg

(Meiringen – Schwarzwaldalp)

Auf dieser Strecke wird Dir so ziemlich alles geboten, was die Schweizer Berge zu bieten haben.
Offene Felder, Wälder, Gebirgsbach, Wasserfall, Felswände, Aussicht auf schneebedeckte Alpen und Alpweiden.

Die Strasse ist einspurig und der Zustand ist gut.

Schnell fahren kannst Du hier nicht und sollst Du auch nicht.
Diese Strecke solltest Du gemütlich fahren und die Landschaft auf Dich wirken lassen.

Von der Grossen Scheidegg nach Meiringen kommend, kannst Du rechts Weg zum Grimsel, Furka und Nufenen.

Links kommst Du zu den Pässen Susten, Brünig, Schallenberg und Gurnigel.

mein Fazit

Obwohl die Grosse Scheidegg für den Durchgangsverkehr gesperrt ist, lohnt sich eine Fahrt bis Schwarzwaldalp.

Am Ende der Strasse ist ein Restaurant, welches zu einer Pause und zum Geniessen einlädt.
Die Landschaft ist schlicht traumhaft.

Eine Passstrecke die ich definitiv jedem empfehlen kann, der die Schönheiten der Natur geniessen möchte.

Pässe der Schweiz nach Regionen

weitere interessante Beiträge

Motorradtouren Schweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s