Klausen


Inhaltsverzeichnis

Passtrecke
Informationen
Bilder
Beschreibung
mein Fazit
Schweizer Pässe nach Regionen
weitere interessante Beiträge
Motorradtouren in der Schweiz


Klausen-Passstrecke

 

Informationen über den Klausen-Pass

Name Klausen
Strassenzustand TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz
Wetter SRF Wetterbericht Klausenpass
Passhöhe 1’952 m ü. M.
Kantone Glarus / Uri
Orte Linthal / Altdorf
Streckenlänge 47.7 km
Max. Steigung 9 %
Strassenart Passstrasse
Wintersperre November – Mai
Verpflegung Wenige Restaurants entlang der Strecke.
Restaurant auf der Passhöhe.
Plätze für Picknick
Sehenswürdigkeiten Soworow-HausTell-MuseumKirche Linthal RuineSuworow Museum
Besonderes
Pässe in der Nähe Ächerli
Etzel
Furka

Ghöch
Glaubenberg
Gotthard
Ibergeregg
Kerenzerberg
Oberalp
Oberer Ricken
Pragel
Ricken
Sattel
Sattelegg
Susten
Touren über diesen Pass

Motorradtour drei Pässe in Glarus und Uri

Bilder vom Klausen-Pass

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Beschreibung des Klausen-Pass

Der Klausen verbindet die Orte Linthal im Kanton Glarus und Altdorf im Kanton Uri.

Die Streckenlänge beträgt 47.7 Kilometer und führt Dich auf 1’952 Meter Höhe.

Landschaftlich ist der Klausen-Pass einer der schönsten Pässe in der Schweiz.

Von Linthal her geht die Strecke durch einige Spitzkehren, durch Waldstücke, hoch bis auf den Urnerboden.
Die Strasse verläuft dann gerade durch die Gebirgsebene und bietet ein traumhaftes Panorama in alle Richtungen.

Nach dem Urnerboden schlängelt sich die Strasse den Berg hoch, bis auf die Passhöhe.

Nach der Passhöhe geht es über Alpweiden und mehrere Kurven hinunter und bietet eine tolle Aussicht auf die schroffen Felswände und einen spektakulären Wasserfall.

Auf der Glarner Seite kannst Du in Mollis rechts und kommst auf den Kerenzerberg oder Du gehst auf die Autobahn und fährst weiter, Richtung Chur, zu den Bündner Pässe, wie San-Bernardino, Julier, Lenzerheide, usw..
Wenn Du die links, in Richtung Zürich fährst, kommst Du zu den Pässen, Sattelegg, Etzel, Sattel und Hirzel.
Du kannst in Glarus Süd auch links und kommst so auf die Pragel-Passstrecke.

Auf der Urner Seite kannst Du links und kommst dann zu den Pässen Susten, Gotthard, Oberalp und Furka.
Rechts kommst Du zu den Pässen Ibergeregg, Sattel oder auch Ächerli, Glaubenberg und Brünig.

Mein Fazit

Die Klausen-Passstrecke ist definitiv eine der schönsten Strecken in der Schweiz.
Sie bietet eine traumhafte Landschaft und ist sehr abwechslungsreich.
Gerade weil der Klausen so zentral gelegen ist, bist Du schnell dort.

Durch seine Lage, er ist umgeben von weiteren sehr schönen Pässen, kann der Klausen wunderbar in eine tolle Motorradtour integriert werden.

Hier findest Du alle Pässe der Schweiz nach Regionen aufgelistet:

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten:

Motorradtouren in der Schweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s