Motorradtour San Bernardino – Lukmanier – Oberalp – Kerenzerberg


Inhaltsverzeichnis

Routen-Karte
allgemeine Informationen zur Motorradtour
Zürich – Sattel – Andermatt

3.1  Karte
3.2  Bilder
3.2  Streckenbeschreibung

Andermatt – Oberalp – Disentis

4.1  Karte
4.2  Bilder
4.3  Streckenbeschreibung

Disentis – Lukmanier – Biasca

5.1  Karte
5.2  Bilder
5.3  Streckenbeschreibung

Biasca – San Bernardino – Thusis

6.1  Karte
6.2  Bilder
6.3  Streckenbeschreibung

Thusis – Kerenzerberg – Zürich

7.1  Karte
7.2  Bilder
7.3  Streckenbeschreibung

Mein Fazit
Weitere Motorradtouren in der Schweiz
10  Schweizer Pässe nach Regionen
11  Weitere Interessante Themen


Karte der Motorradtour

Informationen zur Motorradtour

Kantone Uri
Tessin
Graubünden
Streckenlänge 451 km
Dauer der Tour 9 Std. 43 Min.
Verkehrslage TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz
Wetter SRF Meteo Schweiz
SRF Meteo Niederschlagsradar
Pässe auf der Strecke Sattel
Oberalp
Lukmanier
San Bernardino
Kerenzerberg
Ortschaften Andermatt
Disentis / Muster
Bellinzona
Thusis
Mollis
Sehenswürdigkeiten auf der Strecke Wildnispark
Morgartendenkmal
Morgartenturm
Das Morgartenhaus
Glockenspiel Tellsplatte
Pfaffensprungschlucht
Teufelsstein
Schöllenenschlucht
Suworow-Denkmal
Teufelsbrücke
Ruine Schloss Pontaningen
Mineralienmuseum Cristallina

Klostermuseum Disentis
Bogenstaumauer Santa Maria – Lukmanierpass
Burgen von Bellinzona

Castello Mesocco
Festungsmuseum Crestawald
Viamala-Schlucht
Burgruine Hohen Rätien
Museum des Landes Glarus
Schloss Pfäffikon
Weinbaumuseum
Verpflegung Restaurants entlang der Strecke und auf den Passhöhen.
Viele wunderschöne Plätze für ein Picknick.

Zürich – Sattel – Andermatt

Bilder

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Streckenbeschreibung

Von Zürich geht es durch den schönen und im Sommer kühlen Sihlwald bis nach Sihlbrugg.

In Sihlbrugg gehst Du im Kreisel links weg und gleich wieder rechts Richtung Neuheim und Menzingen.
Du folgst dieser Strecke immer bis nach Ägeri.
Am Ägerisee vorbei bis nach Sattel.
In Sattel biegst Du rechts ab in Richtung Seewen.

Du kannst jetzt entscheiden ob Du auf die Autobahn gehst, bis Göschenen oder auf der Landstrasse bis Andermatt fährst.
Die Landstrasse führt Dich dann auf die alte Gotthardstrecke und sehr zu empfehlen.

So oder so, Du fährst bis Göschenen und von dort weiter bis nach Andermatt.

Andermatt – Oberalp – Disentis

Bilder

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Streckenbeschreibung

Du fährst in die Ortschaft hinein.
Kurz vor dem Zentrum geht die Strasse links weg auf den Oberalp-Pass.

Die Passstrecke bringt Dich bis nach Disentis.

Disentis – Lukmanier – Biasca

Bilder

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Streckenbeschreibung

In Disentis biegst Du scharf rechts ab und kommst direkt auf die Lukmanier-Passstrasse.

Du folgst dieser Strecke, über den Lukmanier, bis nach Biasca.

Biasca – San Bernardino – Thusis

Bilder

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Streckenbeschreibung

In Biasca hast Du wieder die Möglichkeit auf die Autobahn zu gehen.

Ich empfehle Dir aber das letzte Stück der alten Gotthardstrecke bis kurz vor Bellinzona zu fahren.

Kurz vor Bellinzona, in Arbedo-Castione geht es links weg auf die San Bernardino-Passstrasse.

Durch all die schönen Tessiner und Bündner Dörfer bis auf die Passhöhe und von dort weiter bis nach Thusis.

Thusis – Kerenzerberg – Zürich

Bilder

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Streckenbeschreibung

In Thusis könntest Du wieder auf die Autobahn und das Stück bis zur Ausfahrt Murg fahren.
Wir Motorradfahrer bleiben aber lieber auf der Landstrasse.

Weiter geht es also über Reichenau, Domat-Ems. Landquart, Bad Ragaz und Sargans bis zur Kerenzerberg-Strecke.

Über den Kerenzerberg kommst Du nach Mollis.
In Mollis einfach den Schilder nach Rapperswil und Zürich folgen.

Die Strecke geht dann weiter bis nach Zürich, alles auf der linken Seite des Zürichsees.

Mein Fazit:

Ich empfehle Dir, diese Tour in zwei Tagen zu fahren.

Übernachte in der Umgebung von Bellinzona oder mach einen Abstecher bis nach Locarno oder besuche das wunderschöne Städtchen Ascona am Lago Maggiore.

Die Motorradtour zeigt Dir die vielseitigen Schönheiten der Schweiz.

Die Zentralschweiz, die Sonnenstube der Schweiz, das Tessin, die Landschaft des Bündnerlands und den schönen Zürichsee.

Weitere Motorradtouren in der Schweiz

Hier findest Du alle Pässe der Schweiz nach Regionen aufgelistet:

Weitere Themen, die Dich interessieren könnten:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s