Siquijor Island – Strände (Beaches)


Inhaltsverzeichnis


Lageplan

Vorwort

Siquijor ist eine eher kleine Insel mit gerade mal 337.5 km² hat aber einiges an Naturschönheiten zu bieten.

Auf der Insel Siquijor gibt es acht wunderschöne Strände.
Ein paar Strände gehören zu einem Resort, da wird ein Eintritt verlangt – andere sind sogenannte Public Beaches – also Eintrittsfrei.

In der Stadtgemeinde San Juan befinden sich die wohl schönsten Strände von Siquijor.
Die Strände Cangbusyo Beach, Paliton Beach, Pontod Beach und Solangon Beach.

Auf Siquijor gibt es so viele schöne Dinge zu sehen, dass ich es zwecks besserer Übersicht aufteilen musste.

Alles über Siquijor findest Du hier: Siquijor

Sehenswürdigkeiten von Siquijor

Informationen über Siquijor

Name Siquijor
Land Philippinen
Region Central Visayas
Provinz Siquijor
Hauptstadt Siquijor
Wie zu erreichen Schiff / Fähre
Offizielle Webseite Siquijor / Philippine Information Agency

Cangbusyo Beach, Paliton Beach, und Pontod Beach

Die drei Strände Cangbusyo Beach, Paliton Beach, und Pontod Beach liegen direkt nebeneinander und sind durch kleine Felsen getrennt.

Die drei Strände gehören für mich definitiv zu den schönsten Stränden von Siquijor.
An diesen Stränden erwartet Dich weisser Sand und kristallklares Wasser.

Cangbusyo Beach

Cangbusyo-Beach

Der Cangbusyo Beach ist ein kleiner, wunderschöner weisser Sandstrand.

Es ist ein öffentlicher Strand ohne Eintrittsgebühr.

Ganz in der Nähe befinden sich der Paliton Beach mit dem Paliton Sanctuary und der Pontod Beach.

Paliton Beach

 

Siquijor-Paliton-Marine-Sanctuary-07

Der Paliton Beach ist ein kleiner wunderschöner weisser Sandstrand.

An derselben Stelle ist ebenfalls das Paliton Marine Sanctuary.
Der Paliton Beach gehört zu einem kleinen Hotel.

Es wird eine Eintrittsgebühr von 20 Pesos (Schwimmer) und 100 Pesos (Schnorchler) verlangt.
Aus meiner Sicht sind die Preise völlig überrissen.
Vor allem, da es auf Siquijor viele wunderschöne Strände gibt, die öffentlich zugänglich sind.

Pontod Beach

Pontod-Beach

Der Pontod Beach ist vom Paliton Beach etwas zurückgesetzt aber nicht weniger schön.

Auch der Paliton Beach ist ein kleiner und wunderschöner weisser Sandstrand mit kristallklarem Wasser.

Der Pontod Beach ist ein öffentlicher Strand und somit ist der Eintritt frei.

Solangon Beach

Solangon-Beach

Der Solangon Beach befindet sich in der gleichnamigen Gemeinde Solangon.

Der wunderschöne Sandstrand ist gesäumt von Palmen und erstreckt sich auf etwas um 1.8 Kilometer bis nach Lala-o.

Auf der gesamten Länge des Strandes befinden sich Hotels und Resorts, die Eintritt für den Strand verlangen.

Lazi Beach

Lazi-Beach

Ein weiterer wunderschöner Sandstrand befindet sich in der Gemeinde Lazi, der Lazi Beach.

Der Strand ist etwas abgelegen und oftmals sind keine weitere Besucher an diesem Strand.

Von einigen Seiten habe ich gehört, dass es an diesem Strand zu Diebstählen kommt, wenn sich die Touristen im Wasser befinden und ihre Sachen am Strand liegen lassen.

Ebenfalls soll eines der Resort am Lazi Beach durch die Regierung geschlossen worden sein, weil der Security Guard, ohne Erlaubnis, Eintritte kassiert haben soll.

Kagusuan Beach

Kagusuan-Beach

Der Kagusuan Beach ist ein wunderschöner Strand mit feinem weissen Sand und kristallklarem Wasser.
Der Strand ist umgeben von Palmen und Felsformationen.

Ein idyllisches Ambiente mitten im Nirgendwo.
Der perfekte Ort um zu entspannen und geniessen der Natur.

Der Kagusuan Beach ist ein öffentlicher Strand an dem kein Eintritt verlangt wird.

Bacong Beach

Bacong-Beach

Der Bacong Beach und der Wald wird von einer steilen Klippe getrennt.
Am Ende der Klippe befindet sich der Parkplatz für die Motorräder und die Scooters.

Der schöne Strand ist völlig unberührt.

An beiden Seiten wird der Sandstrand von spektakulären Felsformationen begrenzt.
Das Wasser am Bacong Beach ist glasklar.
Direkt an der Küste ist es ein traumhafter weisser Sandstrand, welcher umgeben ist von verschiedenen Felsen.

Der Bacong Beach ist ein öffentlicher Strand an dem kein Eintritt verlangt wird.

Salagdoong Beach

Salagdoong-Beach

Der Salagdoong Beach befindet sich beim Salagdoong Forest und ist wohl der bekannteste Strand von Siquijor.
Am Strand hat es eine dementsprechende Infrastruktur mit Resort, Restaurant, WC-Anlage und vielem mehr.

Auf der anderen Seite hat es auch die dementsprechende Besucherzahl und es wird eine relativ hohe Eintrittsgebühr von 20 Pesos pro Person plus 30 Pesos für den Scooter verlangt.

Ob man diesen Eintrittspreis für einen Sandstrand bezahlen will, wenn es so viele und vor allem schönere Strände auf Siqujor gibt, ist jedem selbst überlassen.
Für mich ist es der Strand nicht wert, diese Preise zu löhnen.

Beiträge Siquijor

weitere interessante Beiträge

Inseln der Philippinen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s