Motorradtour acht Pässe Nordwestschweiz und Mittelland


Inhaltsverzeichnis


Streckenplan

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

Informationen zur Motorradtour

.
 Land
 Schweiz
 Grossregion  Nordwestschweiz
 Espace Mittelland
 Kantone  Aargau
 Solothurn
 Basel-Landschaft
.
 Pässe auf der Strecke
 Gebirge  Jura
 Ortschaften  Brugg
 Stilli
 Etzgen
 Frick
 Erlinsbach
 Olftingen
 Trimbach
 Läufelfingen
 Langenbruck
 Egerkingen
 Aarburg
 Zofingen
 Seengen
 Lenzburg
.
 Streckenlänge  142 km
 Dauer der Tour  2 Std. 56 Min.
 Wintersperre auf der Strecke  keine
.
 Verkehrslage  TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz
 Wetter  SRF Meteo Schweiz
 SRF Meteo Niederschlagsradar
.
 Sehenswürdigkeiten an der Strecke
.
 Verpflegung
    • Restaurants entlang der Strecke
    • Viele schöne Plätze für ein Picknick

Etappen

Brugg – BürersteigBenkerjoch – Küttigen

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Die Tour startet in Brugg.

Du fährst von Brugg in Richtung Stilli und Klingnau.
Zwischen Lauffohr und Stilli gehst Du links in Richtung Remigen.
Von Remigen kommst Du automatisch auf den Bürersteig in Richtung Gansingen und Etzgen am Rhein.

In Etzgen biegst Du links ab in Richtung Laufenburg und Basel.
Du folgst dem Rhein bis Laufenburg und biegst dort links ab, in Richtung Frick.

Du kommst über den Hügel nach Frick und biegst bei der Hauptstrasse links ab in Richtung Bözen.
Wenige Meter später geht es rechts in Richtung Wittnau weg.
Nach Gipf-Oberfrick und vor Wittnau geht es links in Richtung Wölflinswil und dem Benkerjoch.

Nach dem Benkerjoch kommst Du nach Küttigen.

Küttigen – SaalhöheSchafmatt – Trimbach

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Ziemlich am Anfang von Küttigen kannst rechts weg nach Erlinsbach.

In Erlinsbach, bei der Hauptstrasse rechts abbiegen und schon bist Du auf der Saalhöhe-Passstrecke.

Über die Saalhöhe kommst Du direkt nach Kienberg.
In Kienberg geht es links nach Anwil und in Anwil wieder links nach Oltingen.

In Oltingen schlängelt sich die Strasse durch die Häuser über die Schafmatt nach Rohr und Trimbach.

Du bleibst auf der Schafmatt-Passstrasse und kommst direkt nach Obergösgen.
In Obergösgen geht es links nach Trimbach.

Du bleibst auf dieser Strecke, bis Du in Trimbach an die Hauptstrasse kommst.

Trimbach – unterer HauensteinChilchzimmersattel – Langenbruck

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Wenn Du nach Trimbach hinein kommst, dann kannst Du links nach Olten, rechts geht es über den unteren Hauenstein nach Läufelfingen.

Die Passstrasse über den unteren Hauenstein führt Dich direkt bis nach Läufelfingen.

In Läufelfingen biegst Du links, in Richtung Eptingen, ab.
In Eptingen geht es wieder links zum
Chilzimmersattel und in Richtung Langenbruck.

Nachdem Du den Chilzimmersattel überquert hast, bist Du in Langenbruck.

Langenbruck – SantelhöchiBöhler Passhöchi – Lenzburg

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Du kommst in Langenbruck ganz kurz auf die Hauptstrasse und gehst links in Richtung Holderbank und Balsthal.
Es geht gleich wieder links weg in Richtung Santelhöchi.

Die Strasse führt auf der linken Seite des Tales hoch, zwischen Felsen hindurch bis auf eine Ebene.
Direkt nach dem Restaurant Chilchi geht es rechts über die Santelhöchi und nach Egerkingen.

In Egerkingen fährst Du hinunter bis zur Hauptstrasse und biegst dort links ab in Richtung Hägendorf und Olten.
In Hägendorf geht es rechts in Richtung Gunzgen.
In Gunzgen wieder links in Richtung Aarburg.

In Aarburg biegst Du rechts ab in Richtung Oftringen und Zofingen und fährst bis Zofingen durch.

Bei der Einfahrt in Zofingen hältst Du Dich links und fährst auf der vorderen Hauptgasse und dann auf der hinteren Hauptgasse.
Unmittelbar nach der Kirche (rechts von Dir) und vor dem ‚alten Schützenhaus‘ biegst Du links ab in Richtung Bottenwil.

Die Strasse geht durch Kurven im Wohnquartier hoch und führt Dich auf eine schöne Strecke durch den Wald bis nach Bottenwil.
In Bottenwil gehst Du links in Richtung Uerkheim, biegst die nächste aber wieder rechts ab in Richtung Staffelbach und Schöftland.

Die Strasse führt wieder über einen Hügel bis nach Staffelbach.
Bei der Hauptstrasse gehst Du links in Richtung Schöftland.
Im Zentrum von Schöftland biegst Du rechts ab in Richtung Unterkulm.

Nun kommst Du über die Böhler-Passhöchi direkt nach Unterkulm.

In Unterkulm geht es links nach Teufenthal.
In Teufenthal biegst Du rechts in Richtung Dürrenäsch ab.
In Dürrenäsch geht es links nach Hallwil und und Hallwill rechts nach Boniswil.
In Boniswil biegst Du wieder links ab in Richtung Seengen und in Seengen geht es wieder links weiter bis nach Lenzburg.

mein Fazit

Eine tolle Motorradtour im Norden der Schweiz, durch eine traumhafte Landschaft in den Ausläufern des Juras.

Eine Motorradtour mal eben nicht über die grossen und bekannten Alpenpässe – aber nicht minder schön und abwechslungsreich.

Gerade wenn die die Alpenpässe noch eine Wintersperre haben, ist diese Motorradtour eine gelungene Alternative.

Motorradtouren Schweiz

Pässe der Schweiz nach Regionen

weitere interessante Beiträge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s