Motorradtour zehn Pässe im Mittelland und der Nordwestschweiz


Inhaltsverzeichnis


Streckenplan

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

Informationen zur Motorradtour

.
 Land Schweiz
 Grossregion Espace Mittelland
Nordwestschweiz
 Kantone Solothurn
Basel-Landschaft
Jura
.
 Pässe auf der Strecke Balmberg
Weissenstein
Schelten
Passwang
Eichhöhe
Oberer Hauenstein
Chilchzimmersattel
Challhöchi
unterer Hauenstein
Santelhöchi
 Gebirge Jura
 Ortschaften Balsthal
Welschenrohr
Günsberg
Langendorf
Gänsbrunnen
Crémines
Vermes
Mümliswil-Ramiswil
Büsserach
Oberdorf
Langenbruck
Eptingen
Hauenstein-Ifenthal
Trimbach
Egerkingen
.
 Streckenlänge 158 km
 Dauer der Tour 3 Std. 39 Min.
 Wintersperre auf der Strecke Dezember – April
.
 Verkehrslage TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz
 Wetter SRF Meteo Schweiz
SRF Meteo Niederschlagsradar
.
 Sehenswürdigkeiten
.
 Verpflegung Restaurants entlang der Strecke
Viele schöne Plätze für ein Picknick

Etappen der Motorradtour

Balsthal – Balmberg – Weissenstein – Crémines

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Von Balsthal geht es in Richtung Welschenrohr und Moutier.

In Welschenrohr biegst Du links ab und kommst über den Balmberg nach Günsberg.
In Günsberg geht es rechts weiter bis nach Langendorf.

In Langendorf geh es wieder rechts in Richtung Oberdorf und Weissenstein.
Du überquerst nun den Weissenstein und kommst nach Gänsbrunnen.

In Gänsbrunnen gehst Du erst mal links und kurz nachher wieder rechts in Richtung Crémines.

Crémines – Schelten – Passwang – Büsserach

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Von Crémines geht es weiter nach Vermes und Mervelier.
In Mervelier biegst Du rechts ab in Richtung Scheltenpass.
Über den Schelten kommst Du nach Mümliswil-Ramiswil und auf die Strasse über den Passwang.

Am Ende der Schelten-Passstrecke befindest Du Dich bereits auf der Strasse über den Passwang.
Hier gehst Du links und überquerst den Passwang.

Nach dem Passwang fährst Du weiter bis nach Büsserach.

Büsserach – Eichhöhe – Oberdorf – Oberer Hauenstein – Langenbruck

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


In Büsserach biegst Du rechts ab und fährst bis nach Bretzwil.
In Bretzwil beginnt die Strecke über die Eichhöhe.

Nachdem Du die Eichhöhe überquert hast, kommst Du nach Reigoldswil.
Von Reigoldswil geht es weiter nach Oberdorf.

In Oberdorf biegst Du rechts ab in Richtung Langenbruck.
Nun überquerst Du den
Oberen Hauenstein und kommst direkt nach Langenbruck.

Langenbruck – Chilchzimmersattel – Challhöhe – Hauenstein

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


In Langenbruck biegst Du links ab und kommst auf die Strecke über den Chilchzimmersattel.
Nachdem Du den Chilchzimmersattel überquert hast kommst Du nach Eptingen.

Du fährst ein Stück weit in die Ortschaft Eptingen hinein um dann rechts, in Richtung Challhöchi, abzubiegen.
Über die Challhöchi kommst Du direkt nach Hauenstein-Ifenthal auf der Passhöhe des Unteren Hauenstein.

Hauenstein – Unterer Hauenstein – Santelhöchi – Balsthal

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


In Hauenstein-Ifenthal biegst Du rechts ab in Richtung Trimbach und Olten.
Du fährst nun, auf der Passstrecke des Unteren Hauensteins bis nach Trimbach.

Von Trimbach fährst Du weiter bis nach Olten hinein.
In Olten biegst Du rechts ab in Richtung Egerkingen.
Du bleibst auf dieser Strecke bis nach Egerkingen.

In Egerkingen biegst Du rechts ab und kommst über die Santelhöchi nach Langenbruck.
In Langenbruck biegst Du links ab in Richtung Balsthal.

Nun fährst Du noch das letzte Stück der Passstrasse des Oberen Hauensteins bis zurück nach Balsthal.

Alternative

Hägendorf – Langebruck – Balsthal

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken


Ein schöne Alternative bietet sich für die letzte Etappe dieser Motorradtour an.
Anstatt, dass Du die
Santelhöchi in Richtung Langebruck überquerst, biegst Du bereits in Hägendorf rechts ab.

Diese Strecke führt Dich, vorbei an der wunderschönen Tüfelsschlucht nach Langenbruck.
In Langenbruck biegst Du dann links ab in Richtung Balsthal.

Für mich ist diese Strecke mehr wie nur eine Alternative zur Santelhöchi, denn sie führt durch eine fantastische Landschaft.

mein Fazit

Eine fantastische Motorradtour im Juragebirge in den Grossregionen Espace-Mittelland und Nordwestschweiz.

Diese Motorradtour führt Dich auf teils weniger bekannte Passstrecken in wunderschöne Regionen der Schweiz.

Motorradtouren Schweiz

Pässe der Schweiz nach Regionen

weitere interessante Beiträge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s