Forca di Presta


Inhaltsverzeichnis


Forca di Presta-Passstrecke

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‘ anklicken

Informationen über den Forca di Presta

.
 Name Forca di Presta
 Passhöhe 1’535 m ü. M.
 Gebirge Appennino umbro-marchigiano
(Monti Sibillini)

Umbrisch-Markesischer Apennin
(Sibillinische Berge)

.
 Streckenlänge 16.8 km
 max. Steigung 9.4 %
 Strassenart Passstrasse
 Wintersperre keine
 Strasse SP 477
.
 Land Italien
 Regioni Umbrien
Marken
 Province Perugia
Ascoli Piceno
 Talorte Castelluccio di Norcia /
Pretare
.
 Strassenzustand Tutto Citta Traffico – Marche
 Wetter SRF Wetterbericht – Pretare
.
 Verpflegung Plätze für ein Picknick.
 Sehenswürdigkeiten

 Besonderes
.
 Pässe in der Nähe Forca Canapine
Forca di Ancarano
Forca di Chiavano
Forca di Gualdo
Forca Rua la Cama
Passo d’Acera
Sella Monte Ventosola
 Touren über diesen Pass kleine Motorradtour – Sibillinische Berge

Bilder vom Forca di Presta

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Beschreibung des Forca di Presta

Der Forca di Presta ist quasi das Gegenstück zum Forca di Gualdo und verbindet Castelluccio mit dem südlich gelegenen Pretare in der Region Marken.

Von Castelluccio geht es erst über die Pian Grande, der Hochebene in den Sibillinischen Bergen und dann ein kurzes Stück hoch, bis zur Passhöhe und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Sibillinischen Berge.

Links von der Strasse befindet sich der Monte Vettore, den mit 2’476 Meter höchste Berg im Nationalpark Monti Sibillini.

Von der Passhöhe bis nach Pretare verläuft die Strecke erst kurz vor Ende durch bewaldete Gebiete.
Der grösste Teil der Strecke bietet ein fantastisches Fernsicht über die Berge des Apennin.

In Castelluccio kommst Du geradeaus zum Forca di Gualdo.

Vor Castelleccio, auf der Hocheben Pian Grande, kommst Du links zum Valico di Scentinelle.

In Pretare kommst Du rechts zum Forca di Canapine.

mein Fazit

Die Strecke über den Forca di Presta führt durch eine irre schöne Landschaft und bietet eine atemberaubende Aussicht.

Der Strassenverlauf ist nicht sehr anspruchsvoll und lässt ein ungestörtes Geniessen der Aussicht bestens zu.

Zusammen mit den umliegenden Pässen können unterschiedliche, sehr schöne Motorradtouren geplant werden

Pässe Italien nach Regionen

Motorradtouren Italien

weitere interessante Beiträge

5 Antworten auf “Forca di Presta”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s