Motorradtour über fünf Pässe im Mittelland und Zentralschweiz


Inhaltsverzeichnis


Streckenplan

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken
‚Autobahn vermeiden‘ einstellen

Informationen zur Motorradtour

.
 Land Schweiz
 Grossregion Espace Mittelland
Zentralschweiz
 Kantone Bern
Luzern
Obwalden
Nidwalden
.
 Pässe auf der Strecke Fritzeflue
Glaubenbielen
Ächerli
Glaubenberg
Rengg
 Gebirge Emmentaler Alpen
Urner Alpen
 Ortschaften Huttwil
Sumiswald
Lützelflüh
Schüpfheim
Giswil
Sarnen
Kerns
Dallenwil
Entlebuch
Werthenstein
.
 Streckenlänge 178 km
 Dauer der Tour 3 Std. 56 Min.
 Wintersperre auf der Strecke November – April
 Besonderes
.
 Verkehrslage TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz
 Wetter SRF Meteo Schweiz
SRF Meteo Niederschlagsradar
.
 Sehenswürdigkeiten
.
 Verpflegung Restaurants entlang der Strecke
Viele schöne Plätze für ein Picknick

Etappen der Motorradtour

Huttwil – Fritzeflue – Schüpfheim

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Die Motorradtour startet in Huttwil und geht bis Eriswil, wo die Fritzeflue-Passstrasse beginnt.

Die Strecke über den Fritzeflue endet in Sumiswald.
Hier fährst Du links in Richtung Lützelflüh, wo Du wiederum links in Richtung Langnau im Emmental abbiegst.

Von hier fährst Du über Escholzmatt weiter bis Schüpfheim.

Schüpfheim – Glaubenbielen – Dallenwil

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Bei der Dorfeinfahrt, von Schopfheim, geht rechts die Strecke über den Glaubenbielen weg – sie ist als Panoramastrasse ausgeschildert.
Du überquerst den Glaubenbielen und kommst nach Giswil.

Nun kannst Du links oder rechts vom Sarnersee weiter bis Sarnen fahren.

Schneller geht es rechts, schöner ist es links. 😉

In Sarnen geht es links in Richtung Kerns und von dort links weiter in Richtung Stans.
In Stans biegst Du rechts ab in Richtung Dallenwil.

Die Ächerli Passstrasse geht mitten in Dallenwil links weg.

Dallenwil – ÄcherliGlaubenbergRengg – Werthenstein

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Die Passstrasse über den Ächerli verbindet Dallenwil mit Kerns.

Von Kerns geht es wieder zurück nach Sarnen und von dort geradeaus auf die Glaubenberg-Passstrasse.

Nachdem Du den Glaubenberg überquert hast kommst Du in die Ortschaft Entlebuch.
In Entlebuch biegst Du rechts ab und fährst ein paar hundert Meter bis rechts die Strecke über den Rengg abzweigt.

Über den Rengg kommst Du nach Werthenstein, dem Endpunkt dieser Motorradtour.

mein Fazit

Eine wunderschöne Motorradtour über fünf Pässe im Mittelland und der Zentralschweiz.

Diese Tour bietet unterschiedliche Bergstrecken mit vielen Spitzkehren, einsamen Gegenden und immer wieder eine fantastische Aussicht.

Motorradtouren Schweiz

Pässe der Schweiz nach Regionen

weitere interessante Beiträge

4 Antworten auf “Motorradtour über fünf Pässe im Mittelland und Zentralschweiz”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s