Forcola di Livigno (Pass)


Inhaltsverzeichnis


Forcola di Livigno-Passstrecke

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‘ anklicken

Informationen über den Forcola di Livigno

.
 Name  Forcola di Livigno
 Passhöhe  2’315 m ü. M.
 Gebirge  Livigno-Alpen
.
 Streckenlänge  18 km
 max. Steigung  20.5 %
 Strassenart  zweispurige Strasse
 Passstrasse
 Wintersperre  November – Juni
.
 Land  Schweiz
 Italien
 Grossregion
 Region (I)
 Ostschweiz
 Lombardei (I)
 Kantone
 Provinz (I)
 Graubünden
 Sondrio (I)
 Talorte  La Motta (Poschiavo),
 Bernina-Passstrasse
 Livigno (I)
.
 Strassenzustand

TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz

 Wetter

SRF Meteo – Forcola di Livigno

.
 Verpflegung  Restaurant an der Strecke.
 Plätze für ein Picknick.
 Sehenswürdigkeiten
 Besonderes

Die Strecke über den Forcola di Livigno ist der einzige Passübergang der von der Alpensüdseite in der Schweiz auf die Alpennordseite in Italien verläuft.

.
 Pässe in der Nähe
 Touren über diesen Pass

Bilder vom Forcola di Livigno

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Beschreibung des Forcola di Livigno

Die Passstrasse über den Forcola di Livigno verbintet die Orte Livigno, in Italien, mit La Motta (Poschiavo), in der Schweiz.

Von Livigno her verläuft die Strecke erst mit mässiger Steigung, von Nord nach Süd. Erst relativ kurz vor der Passhöhe nimmt die Steigung zu.

Auf dem eher kurzen Stück von der Passhöhe bis La Motta geht es von 2’315 Meter auf 2’053 Meter hinunter.
Auf der Schweizer Seite endet die Strecke auf der Bernina-Passstrasse.

In Livigno geht es rechts über die Pässe Eira und Foscagno zu den Pässen Umbrail, Stilfser Joch, Gavia und Mortirolo.

Von La Motta kommst Du rechts über den Bernina zu den Pässen Maloja, Julier und Albula.
Links geht es zu den Pässen Aprica, Gavia und Mortirolo.

Zollfrei tanken und einkaufen in Livigno

Livigno ist eine zollfreie Zone, was bedeutet, dass vor allem Treibstoffe aber auch eine Reihe von anderen Produkten wesentlich günstiger sind.

Ein guter Tipp ist also, mit leerem Tank nach Livigno zu kommen. 😉

APT Livigno (Azienda di Promozione e Sviluppo Turistico srl) – Warenliste

mein Fazit

Die Passstrasse über den Forca di Livigno ist mit 18 Kilometer ein eher kurzer Alpenübergang.

Für sich alleine dieser Pass vielleicht nichts Besonderes, allerdings gehört er in viele unterschiedliche und wunderschöne Motorradtouren.

Dass man in Livigno dazu noch wesentlich günstiger den Tank füllen kann, macht einen Ausflug über den Forcola di Livigno noch lohnenswerter – im wahrsten Sinne des Wortes. 🙂

Pässe der Schweiz nach Regionen

Motorradtouren Schweiz

weitere interessante Beiträge

18 Antworten auf “Forcola di Livigno (Pass)”

  1. Pingback: Albula (Pass)
  2. Pingback: Bernina (Pass)
  3. Pingback: Flüelapass
  4. Pingback: Gavia (Pass)
  5. Pingback: Passo Eira
  6. Pingback: Julier (Pass)
  7. Pingback: Maloja (Pass)
  8. Pingback: Ofenpass
  9. Pingback: Umbrail (Pass)
  10. Pingback: Passo Foscagno

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: