passo Tre Croci


Inhaltsverzeichnis


passo Tre Croci-Strecke

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‘ anklicken

Informationen über den passo Tre Croci

.
 Name  Tre Croci
 Passhöhe  1’809 m ü. M.
 Gebirge  Dolomiten
.
 Streckenlänge  12 km
 max. Steigung  15.0 %
 Strassenart  zweispurige Strasse
 Wintersperre
 keine
 Strasse  SR48
.
 Land  Italien
 Region  Venetien
 Provinz  Belluno
 Talorte  Auronzo di Cadore
 Cortina d’Ampezzo
.
 Strassenzustand

Tutto Citta Traffico – Venetien

 Wetter

SRF Meteo – Cortina d’Ampezzo

.
 Verpflegung  Restaurants an der Strecke
 Sehenswürdigkeiten

 —

 Besonderes  —
.
 Pässe in der Nähe
 Touren über diesen Pass

Bilder vom passo Tre Croci

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Beschreibung des passo Tre Croci

Von Auronzo di Cadore her, verläuft die Passstrasse ziemlich gleichmässig, ohne enge Kurven, bis zur Passhöhe.

Von der Passhöhe bis nach Cortina d’Ampezzo bietet die Strecke, neben einigen Kurve und Spitzkehren, auch immer wieder eine tolle Aussicht.

Von Auronzo di Cadore geht es links zu den Pässen Cimabanche, Kreuzbergpass und Furkelpass.
Rechts kommst Du zu den Pässen San Antonio und sella Ciampigotto.

In Cortina d’Ampezzo kommst Du rechts zum Passo Cimabanche.
Geradeaus zu den Pässen Falzarego, Giau und Valparola.
Links zu den Pässen Forcella Ciandolada und Cibiana.

mein Fazit

Der passo Tre Croci gehört in keiner Kategorie zu den Superlativen der Dolomitenpässen.

Trotzdem ist die Passstrasse über diesen Pass nur zu empfehlen, denn schön ist die Gegend und der Streckenverlauf allemal.

Pässe Italien nach Regionen

Motorradtouren Italien

weitere interessante Beiträge

19 Antworten auf “passo Tre Croci”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: