Magellan Kreuz (Magellan’s Cross)


Inhaltverzeichnis

Standort des Magellan-Kreuz
Kurzinformationen über das Magellan-Kreuz
Bilder des Magellan-Kreuz
Wissenswertes über das Magellan-Kreuz
wichtig
Links der Basilica del Santo Niño
weitere interessante Beiträge


Magellan-Kreuz Standort

Kurzinformationen über das Magellan-Kreuz

Name Magellan’s Cross
Land Philippinen
Provinz / Insel Visayas / Cebu
Ort Cebu-City
Lage Direkt neben der Basilica Minore del Santo Niño
Aus welcher Zeit Angblich aus dem Jahr 1521
Eintrittspreis
Parkplatzgebühr
Wie zu erreichen mit dem Taxi
mit dem Scooter
zu Fuss
Offizielle Webseite Basilica Minore del Santo Nino / Magellans Cross
Folgendes ist in der Nähe Basilica Minore del Santo Niño
Jesuit House Museum
Yap-Sandiego Ancestral House
Fort San Pedro

Bilder des Magellan-Kreuz

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

Wissenswertes über das Magellan-Kreuz

Magellan Kreuz (spanisch Cruz de Magallanes) ist eines von drei religiösen Symbolen, welches Magellan bei seiner Ankunft am 15. März 1521 (je nach Quellenangaben) auf Cebu mitbrachte.

Das Magellan-Kreuz wurde auf Anweisung von Ferdinand Magellan durch Spanische und Portugiesische Entdecker aufgestellt.

Laut dem berühmten Historiker Geo Zayas wurde das Kreuz in der Mitte der Kapelle gefunden.

Das Kreuz befindet sich in Cebu-City, an der Stelle an der die Christianisierung der Philippinen, durch die Spanier und Portugiesen, begann.

Das Kreuz befindet sich in einer kleinen Kapelle direkt neben der Basilica Minore del Santo Niño, vom Meer aus gesehen links.

Das zu sehende Kreuz ist nicht das Originalkreuz, welches Magellan mitgebracht hatte, sondern eine Hülle, welche das Originalkreuz umschliesst..
Dies, um das Originalkreuz zu schützen, denn Gläubige hatten immer wieder Teile des Kreuzes abgeschlagen, da es über übernatürliche Kräfte verfügen soll.

Einige Menschen glauben jedoch, dass das ursprüngliche Kreuz zerstört oder nach Magellans Tod verschwunden ist.
Dass das heutige Kreuz eine Replik ist, welches von den Spaniern aufgestellt wurde, nachdem sie die Philippinen erfolgreich christianisiert hatten.

Unterhalb des Kreuzes steht auf einer Tafel geschrieben:


Magellan’s Cross

This Cross of Tindalo Wood
Encases the Original Cross Planted
By Ferdinand Magellan On This Very Side

April 21, 1521

Magellans Kreuz

Dieses Kreuz von Tindalo Holz
umschliesst das ursprüngliche Kreuz
das von Ferdinand Magellan auf dieser Seite gesetzt wurde

21. April 1521


Das Original Kreuz von Ferdinand Magellan, welches mittlerweile ummantelt ist, wurde in der kleinen Kapelle der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Zu erwähnen sind auch die Deckenmalereien in der kleinen Kapelle, die wohl die ersten Stunden der Missionierung zeigen.

Für etwa 30 Peso übernehmen ältere Damen einen Symbolischen Tanz bei dessen Abschluss Kerzen am Magellan Kreuz aus Dankbarkeit niedergelegt werden.

Bete vor dem heiligen Kreuz und durch Deine Verehrung wird Dir der Ablass garantiert.

Wusstest du, dass das Magellan-Kreuz den Gläubigen, die vor jedem Fest des ‚Kreuzes-Triumphes‘ fromm beten, einen vollkommenen Ablass gewährte?

Du musst ein ‚Vater unser‘, ein ‚Ave Maria‘ und ein ‚Ehre sei dem Vater‘ beten.

Dies wurde von Bischof Santos Gomez Marañon, Bischof von Cebu (1830 – 1840) gewährt.

Wichtig

Beim Besuch der Kirche raten die Filipinos dringend, Taschen und Rucksäcken vor sich zu tragen, da Taschendiebe versuchen die Taschen zu öffnen und den Inhalt zu stehlen.

weitere Beiträge die Dich interessieren könnten:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s