Tipps & Tricks


Inhaltsverzeichnis

    • Vorwort
    • Technische Tipps
      • 2.1  Motorradcheck
      • 2.2  Motorrad Hebel  einstellen
      • 2.3  Federbein einstellen
      • 2.4  gebrauchte Motorradteile
    • Tipps für Motorradfahrer und Sozius
      • 3.1  Motorradfahren in den Bergen
      • 3.2  Motorradfahren in der Gruppe
      • 3.3  Motorradfahren zu zweit
    • Tipps zur Motorradtour
      • 4.1  Motorradtour planen
      • 4.2  Motorradtour vorbereiten
      • 4.3  was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte 1
      • 4.4  was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte 2
      • 4.5  was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte 3
    • Internationale Führerscheine
      • 5.1  internationaler Führerschein
      • 5.2  Abkommen von 1926
      • 5.3  Abkommen von 1949
      • 5.4  Übereinkommen von 1968
      • 5.5  CH-, EU-, und EWR-Führerscheine
    • Länderinformationen
    • meine Meinung
      • 7.1  Fahrverbot für Motorräder auf Schweizer Passstrassen?
      • 7.2  Lärmbelästigung durch Motorräder
      • 7.3  (M)ein Leben ohne Nokia und Windows-Mobile

Vorwort

Motorradfahren besteht (leider) nicht nur aus dem Wind um die Nase wehen lassen und die tolle Ausfahrt zu geniessen.
Viele weitere Dinge beschäftigen uns Motorradfahrer und müssen auch erledigt werden, damit die Sicherheit und der Fahrkomfort gewährt wird und wir unsere Motorradtouren so richtig geniessen können.

    • Das Motorrad will gehegt und gepflegt werden und manchmal auch etwas repariert.
    • Um das Motorrad besser auf Deine Bedürfnisse anzupassen, sind gewisse Einstellungen vorzunehmen.
    • Zubehör wie Koffern, anderes Windschild oder Steckdosen sind für eine Motorradtour unerlässlich.
    • Dann will eine Motorradtour vorbereitet und geplant werden.
    • Da tauchen viele Fragen auf, gerade für diejenigen, die noch keine Erfahrungen in den hohen Bergen haben.
    • Motorradfahren in der Gruppe oder zu zweit sind für Dich neu und Du möchtest wissen auf was Du zu achten hast.
    • Wenn Du eine Motorradtour in einem anderen Land planst, dann gibt es länderspezifische Dinge zu beachten, damit Du die Zeit geniessen kannst.

Alle meine Erfahrungen, rund um die Themen Motorradfahren und Motorradtouren trage ich in diesem Blog zusammen, damit Du jederzeit die Informationen hast, die Du brauchst.

Hier findest alle Tipps, Tricks und Informationen die für jeden motorisierten Zweiradfahrer wichtig sind.

Einfach den entsprechenden Link anklicken und schon kommst Du zum gewünschten Beitrag.

Technische Tipps

Motorradfahren und die Touren geniessen ist das Eine – das ist, warum wir ein Motorrad haben.
Aber – unsere Schätze wollen auch gepflegt werden.

Mit ein paar wenigen Handgriffen kannst Du Dein Motorrad genau auf Dich und Deine Bedürfnisse einstellen.

Wie das alles geht und was es Dir bringt, habe ich für Dich zusammengetragen.

Motorrad-Check

Links auf dem Bild, vor blauem Hintergrund, steht eine KTM RC8, mit dem Hinterrad auf dem Montagestaender. Im Textfeld steht geschrieben: Mach den Motorradcheck zu Deiner Gewohnheit.
Mach den Motorradcheck – © Motorrad und Touren

Mach den Motorrad-Check zu Deiner Routine damit Dein Motorrad immer im besten Zustand ist und Deine Motorradtouren nicht jäh unterbrochen wird.

In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du ganz einfach alle wichtigen Punkte an deinem Motorrad kontrollieren kannst.

Hebel und Fussrasten einstellen

Im Vordergrund steht ein rotes Motorrad. Im Hintergrund ist eine Ueberlandstrasse durch die Natur zu sehen. Im Textfeld steht geschrieben: Motorradhebel einstellen. Rote Linien zeigen zum Bremshebel, Kupplungshebel sowie zu dem Schalthebel und Bremshebel
Motorradhebel einstellen – © Motorrad und Touren

Wie Du die Hebel und Fussrasten am Motorrad einstellen kannst und welchen Einfluss richtig eingestellte Hebel auf die Sicherheit und Deinen Fahrkomfort haben, erfährst Du in diesem Beitrag.

Federbein richtig einstellen

Vor schwarzem Hintergrund steht eine Ducati 1199 Panigale in rot. Das Federbein ist deutlich zu sehen. Im Textfels steht geschrieben: Federbein richtig einstellen und eine rote Linie zeigt zum Federbein.
Federbein richtig einstellen – © Motorrad und Touren

Das Federbein richtig einstellen wird oft vernachlässigt und ist doch so wichtig.
Zumindest ein Mal solltest Du das Federbein Deines Motorrades auf Dich einstellen.

Wie das geht, warum Du es tun solltest und welche Auswirkungen ein falsch eingestelltes Federbein haben kann, erfährst Du in diesem Beitrag.

Gebrauchte Motorradteile

Zu sehen ist der Tank, Lenkkopf und Lenker eines noch nicht fertigen Custombike, welches in einer Werkstatt steht. Im Textfeld steht geschrieben: Gebrauchte Motorradteile und Zubehuer.
Gebrauchte Motorradteile und Zubehör – © Motorrad und Touren – Photo by SplitShire

Es müssen nicht immer neue Teile sein – gerade in der heutigen Zeit ist sinnvoller Umgang mit den Ressourcen gefragt.

Für manche Motorräder gibt es schon gar keine Neuteile mehr und wieder andere möchten einfach sparen, ohne dabei auf die Qualität zu verzichten.
Da sind Gebrauchte Motorradteile und Zubehör die perfekte Wahl.

Ich habe für Dich alle Online-Anbieter zusammengetragen, welche ich selbst kenne und wärmstens empfehlen kann.

Tipps für Motorradfahrer und Sozius

Damit Du als Motorradfahrer gut vorbereitet bist, habe ich meine Erfahrungen aufgeschrieben, die ich als Motorradfahrer sammeln durfte und musste.

Ob ich als Motorradfahrer alleine unterwegs war oder in einer Gruppe oder zusammen mit einer Sozia machte schon einen Unterschied.
Auch Motorradfahren ausserhalb unserer gewohnten Gegend kann spürbar anders sein.

Worauf Du jeweils achten sollst habe ich in einzelnen Beiträgen für Dich aufgeschrieben.

Motorradfahren in den Bergen

Im Hintergrund sind schneebedeckte Berge und einen Bergsee zu sehen. Am See schlaengelt sich eine Strasse in Richtung Berge. Im Textfeld steht geschrieben: Motorradtouren in den Bergen "Spezielles". Gemeint ist, dass es, auf Motorradtouren in den Bergen auf einiges zu achten gilt.
Motorradtouren in den Bergen „Spezielles“ – © Motorrad und Touren – Photo by SplitShire

Worauf Du bei Motorradtouren über die Berge achten solltest habe ich in diesem Beitrag zusammengefasst.

Motorradfahren in den Bergen ist für die meisten von uns das Schönste.
Die Berge haben aber ihre Eigenheiten, auf die Du achten solltest – vorallem, wenn Du noch nie in höhren Lagen untewegs warst.

In diesem Beitrag erfährst Du alles wichtige für Deine Motorradtour in den den Bergen.

Motorradfahren in der Gruppe

Auf einer Kurve, in einer hugeligen Landschaft, fahren vier Motorräder hintereinander. Im textfeld steht geschrieben: Motorradfahren in der Gruppe.
Motorradfahren in der Gruppe – © Motorrad und Touren – Photo by steelfish

Motorradfahren in der Gruppe macht richtig Spass – wenn alle wissen worauf sie zu achten haben.

Damit die gemeinsame Motorradtour zu einem vollen Erfolg wird, habe ich für Dich alle Tipps in diesem Beitrag zusammengefasst.

Motorradfahren zu zweit

Zwei Personen fahren auf einem gruenen Motorrad. Im Hintergrund ist eine Berglandschaft im Herbst zu sehen. Om Textfeld steht geschrieben: Motorrad fahren zu zweit - 14 nuetzliche Tipps.
Motorradfahren zu zweit – © Motorrad und Touren

Eine Motorradtour zu zweit ist ein spezielles Erlebnis. Damit es Euch verbindet und ihr die gemeinsame Zeit geniessen könnt, habe ich alles wichtige für Euch in diesem Beitrag zusammengefasst: Motorrad fahren zu zweit – 14 nützliche Tipps

Tipps zur Motorradtour

Motorradtouren lassen unser Herz höher schlagen, keine Frage.

Ob es nun eine Tagestour oder eine ausgedehnte Motorradreise ist, jede Tour sollte geplant und vorbereitet werden, damit unangenehme Vorfälle minimiert oder möglichst ausgeschlossen werden können.

Wie Du Deine Motorradtour am besten planst und vorbereitest erfährst Du in den jeweiligen Beiträge.

Was auf einer Motorradtour so alles schief gehen kann und wie ich es vielleicht hätte verhindern können, habe ich in meinem dreiteiligen Beitrag festgehalten.

Motorradtour richtig planen

Eine Strasse fuehrt an einer malerischen Huegellandschaft vorbei. Die Huegel sind mit Wald bedeckt. Der Himmel ist blau mit weissen Wolken. Im Textfeld steht geschrieben: Warum Du Deine Motorradtour richtig planen solltest.
Warum Du Deine Motorradtou richtig planen solltest – © Motorrad und Touren – Photo by kareni

Warum Du Deine Motorradtouren planen solltest erfährst Du in diesem ausführlichen Bericht – denn es kann auch einiges schief gehen, wenn Du einige Dinge nicht beachtest. 😉

Motorradtouren richtig vorbereiten

Titelbild mit einem roten Motorrad in der Abenddämmerung. Im Textfeld steht geschrieben: Motorradtouren richtig vorbereiten.
Motorradtour richtig vorbereiten – © Motorrad und Touren – Photo by codymonser

In diesem Beitrag erfährst Du Punkt für Punkt, wie Du Deine Motorradtouren richtig vorbereitest.

Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte (Teil1)

Eine schwarze Strasse, mit gelber Mittellinie geht geradeaus durch den Herbstwald. Im Textfeld steht geschrieben: Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte Teil 1
Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte Teil 1 – © Motorrad und Touren

Einiges ging schon schief auf meinen Motorradtouren.

Was das war und wie Du dafür sorgen kannst, dass Du nicht dieselben Erfahrungen machst, habe ich meine Erlebnisse in dem dreiteiligen Beitrag aufgeschrieben: Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte Teil 1

Was auf einer Motorradtour nicht passiere sollte (Teil2)

Vor dem Sonnenuntergang, steht links ein Motorrad am Strassenrand. Im Textfeld steht geschrieben: Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte Teil 2.
Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte Teil 2 – © Motorrad und Touren

Hier geht es direkt zum zweiten Teil meines Beitrages: Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte Teil 2

Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte (Teil 3)

Die Strasse führt über eine Stahlbrücke. Im Hintergrund sind die Berge zu sehen. Im Textfeld steht geschrieben: Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte Teil 3.
Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte Teil 3 – © Motorrad und Touren

Hier kommst Du direkt zum dritten und letzten Teil meines Beitrages: Was auf einer Motorradtour nicht passieren sollte (Teil 3)

Internationale Führerscheine

Wenn ich im Ausland fahren will,
dann hole ich mir einfach einen internationalen Führerschein.

Das ist leider eine weit verbreitete und sehr falsche Annahme!
Denn es gibt nicht den EINEN internationalen Führerschein!

Was besonders störend ist, dass weder die grossen Automobilverbände, wie TCS, ADAC oder ÖAMTC darauf hinweisen, dass es verschiedene Internationale Führerscheine gibt, noch die Strassenverkehrsämter.

Viele der Mitarbeiter wissen es schlicht nicht!

In meinen Beiträgen zu dem Thema erfährst Du welche internationalen Abkommen und Führerscheine es gibt, welchen Du in Deinem Land bekommst und wo er Gültigkeit hat.

Internationaler Führerschein

Im Hintergrund ist die Weltkarte. Die Umrisse der einzelnen Länder. Im Vordergrund sind die internationalen Führerscheine nach den Abkommen von 1926, 1949 und 1968 zu sehen. Darunter steht geschrieben: Internationaler Führerschein.
Internationaler Führerschein 1926, 1949, 1968 – © Motorrad und Touren

Was viele nicht wissen, es gibt nicht nur einen Internationalen Führerschein – nein es gibt vier, wovon drei heute noch gebrauchlich sind.

Welche internationalen Führerscheine es gibt, welchen Dein Land ausstellt und in welchen anderen Ländern er Gültigkeit hat, erfährst Du in diesem ausführlichen Beitrag.

Internationales Abkommen Kraftfahrzeugverkehr von Paris 1926

Weltkarte mit Umrisse der Kontineten und den einzelnen Länder. Die Laender, welche das Abkommen von 1926 unterzeichnet haben, sind violett markiert. Im Vordergrund ist ein internationaler Fuehrerschein nach dem Abkommen von 1929 abgebildet. Darunter steht geschrieben Internationales Abkommen von 1926.
Internationales Abkommen von 1926 – © Motorrad und Touren

In diesem Beitrag erfährst Du, welche Länder das Internationales Abkommen über Kraftfahrzeugverkehr von 1926 (Paris) unterzeichnet und ratifiziert haben.

Internationales Abkommen Strassenverkehr von Genf 1949

Weltkarte mit Umrisse der Kontinenten und den einzelnen Laender. Die Laender, welche das Abkommen von 1949 unterzeichnet haben, sind dunkelgruen markiert. Die Laender die den Fuerschein akzeptieren ohne das Abkommen ratifiziert zu haben sind hellgruen markiert Darunter steht geschrieben Internationales Abkommen von 1949.
Internationales Abkommen von 1949 – © Motorrad und Touren

 


Welche Länder das Internationales Abkommen über den Strassenverkehr von 1949 (Genf) unterzeichnet und ratifiziert haben, siehst Du in diesem Beitrag.

Internationales Übereinkommen Strassenverkehr von Wien 1968

Weltkarte mit Umrisse der Kontinenten und den einzelnen Laender. Die Laender, welche das Uebereinkommen von 1968 unterzeichnet haben, sind dunkelblau markiert. Die Laender die den Fuerschein akzeptieren ohne das Abkommen ratifiziert zu haben sind gellblau markiert Darunter steht geschrieben Internationales Uebereinkomme von 1968.
Internationales Übereinkommen von 1968 – © Motorrad und Touren

 


Welche Länder das Internationales Ankommen Internationales Übereinkommen über den Strassenverkehr von 1968 (Wien) unterzeichnet und ratifiziert haben, erfährst Du in diesem Beitrag.

CH-, EU und EWR-Führerscheine

CH EU EWR Fuehrerscheine


In welchen Länder ein nationaler Führerschein aus der Schweiz, der EU und der EWR Gültigkeit haben, erfährst Du in diesem Beitrag: CH-, EU- und EWR-Führerscheine

Länderinformationen

Jedes Land ist anders und manchmal ist der Wechsel von unserem eigenen Land in ein anderes Land heftig.

In den Landesbeiträgen habe ich alle Informationen zusammengetragen, die für Dich interessant und wichtig sein können.

Du bekommst Tipps zu den schönsten Motorradtouren, Reisehinweisen, wichtige Gesetze und vieles mehr.

Schweiz

Weisser Hintergrund mit der Flagge Schweiz. Unter der Flagge steht Schweiz.
Schweiz – © Motorrad und Touren

Dein nächstes Ziel ist die Schweiz?!

Hier erfährst Du wo sich die schönsten Pässe befinden und bekommst viele Vorschläge für tolle Motorradtouren.

Italien

Weisser Hintergrund mit der Flagge von Italien. Unter der Flage steht Italien.
Italien – © Motorrad und Touren

Deine nächste Reise geht nach Italien?!

Ich habe für Dich Reisehinweise und Vorschläge für Deine Motorradtouren bei unserem südlichen Nachbarn.

Philippinen

Weisser Hintergrund mit der Flagge von den Philippinen. Unter der Flagge steht Philippinen.
Philippinen – © Motorrad und Touren

Dich zieht es auf die Philippinen?!

Für Dich habe ich alle meine Erfahrungen auf dem Inselstaat zusammengetragen.

    • Reisehinweise
    • wichtige rechtliche Punkte
    • wo Du am besten ein motorisiertes Zweirad mietest
    • was Dich im Strassenverkehr erwartet
    • wo sich die Sehenswürdigkeiten befinden
    • und vieles mehr.

meine Meinung

In diesen Beiträgen halte ich meine Meinung zu einzelnen Themen fest, gerade, weil es Dich als Motorradfahrer auch betreffen kann.

Gerne würde ich dazu Deine Ansicht oder Standpunkt erfahren – hinterlasse doch einfach einen Kommentar.

Fahrverbot für Motorräder auf Schweizer Passstrassen?

Ein Ausschnit der Tremola, der alten Postkutschenstrecke auf der Suedseite des Gotthardpasses. Etwas rechts ist ein Bild der Strassentafel 'Fahrverbot fuer Motorraeder'. Im Textfeld steht geschrieben: Fahrverbot fuer Motorraeder auf Schweizer Passstrassen?
Fahrverbot für Motorräder auf Schweizer Passstrassen? – © Motorrad und Touren

In einem Beitrag auf dem Blog vom Tages-Anzeiger wurde tatsächlich ein Fahrverbot für Motorräder gefordert!

In meinem Beitrag Fahrverbot für Motorräder auf Schweizer Passstrassen? habe ich meine Gedanken dazu festgehalten.

Lärmbelästigung durch Motorräder

Rechts im Bid ist das Endrohr eines Motorradschalldaempfer in Carbon. Links im Textfeld steht geschrieben: Laermbelaestigung durch Motorraeder.
Lätmbelästigung durch Motorräder – © Motorrad und Touren / Photo by Cicero7

Immer wieder erhalte ich Nachrichten von Lärmgeplagten Anwohner, die an stark befahrenen Motorradstrecken wohnen.

In dem Beitrag Lärmbelästigung durch Motorräder habe ich mich mit dem Thema Motorradlärm und Lärm im Allgemeinen auseinandergesetzt.

Nokia und Windows-Mobile

Nokia Lumia 1520. Im Textfeld steht geschrieben: (M)ein Leben ohne Nokia und Windows-Mobile.
(M)ein Leben ohne Nokia und Windows-Mobile – © Motorrad und Touren

Als Motorradfahrer, Reisender und Blogger ist ein Handy mehr wie nur ein Telefon.
Es wird zum Fotoapparat, Informationsspender, Notitzbuch und vor allem zum Navigationsgerät.

All das haben die Nokias der Lumia-Serie in Verbindung mit dem Windows-Mobile in Perfektion beherrscht.

Weder Nokia (damit ist die ehemalige Nokia gemeint) noch Windows-Mobile existieren heute noch.Meine, etwas wehmütigen Gedanken über (M)ein Leben ohne Nokia und Windows-Mobile.