Motorradtour neun Pässe Juragebirge


Inhaltsverzeichnis


Motorradtour Streckenplan

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

Informationen zur Motorradtour

.
 Land Schweiz / Frankreich
 Grossregion / Region
Espace Mittelland
Bourgogne-Franche-Comté (F)
Nordwestschweiz
 Kantone / Département (F) Solothurn
Jura
Doubs (F)
Basel-Landschaft
.
 Pässe auf der Strecke Schelten
Croix
Montvoie
Rangiers
Challpass
Eichhöhe
Passwang
Breitenhöchi
oberer Hauenstein
 Gebirge Jura
 Ortschaften Balsthal
Mümliswil-Ramiswil
Courgenay
St. Ursanne
Glère (F)
Fontaines
Delsberg
Röschenz
Aesch/BL
Reigoldswil
Büsserach
Mümliswil-Ramiswil
Langenbruck
.
 Streckenlänge 211 km
 Dauer der Tour 4 Std. 07 Min.
 Wintersperre auf der Strecke keine
.
 Verkehrslage TCS aktuelle Verkehrslage Schweiz
 Wetter SRF Meteo Schweiz
SRF Meteo Niederschlagsradar
.
 Sehenswürdigkeiten an der Strecke
.
 Verpflegung Restaurants entlang der Strecke
Viele schöne Plätze für ein Picknick

Etappen der Motorradtour

Balsthal – Schelten – Courgenay

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Von Balsthal geht es in Richtung Mümliswil und Passwang.
Nach Mümliswil, im unteren Teil der Passwang-Strecke, geht es links weg auf die Schelten-Passstrecke.

Über en Schelten kommst Du nach Mervelier.

In Mervelier fährst Du weiter bis nach Courrendlin.
Hier gehst Du am besten auf die Autobahn bis nach Courgenay.

Du kannst natürlich auch über den Les Rangiers bis Cougenay und überquerst den Pass so zwei Mal auf dieser Motorradtour.

Courgenay – Croix – St. Ursanne – Montvoie – Fontenais

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


In Courgenay geht es links auf die Passstrecke des Col de la Croix.
Über diesen Pass kommst Du direkt nach St. Ursanne.

Direkt am Ende der Col de la Croix-Passstrasse gehst Du rechts in Richtung Glère.

Die Strecke führt entlang der Doubs, über eine verschlafene Grenzstation bis nach Glère in Frankreich.
In Glère geht es rechts in Richtung Grenze.

Auf der Strecke über den Col de Montvoie passierst Du eine weitere einsame Grenzstation und kommst wieder zurück in die Schweiz.

Die Col de Montvoie-Passstrasse endet in Villars-sur-Fontenais von dort fährst Du weiter bis nach Fontaines.

Fontenais – Les Rangiers – Delsberg

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


In Fontaines geht es rechts weg in Richtung Courgenay und Cornol.

In Cornol beginnt die Passstrasse über den Les Raniers, welche Dich bis nach Develier bringt.
In Develier geht es links in Richtung Delsberg.

Delsberg – Röschenz – Challpass – Aesch

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Du fährst durch Delsberg durch und fährst in Richtung Basel.
Die Strasse führt durch ein wunderschönes Tal, entlang der Birs.

Kurz vor Laufen biegst Du links ab in Richtung Röschenz.
Die Strecke über den
Challpass beginnt in Röschenz und endet in Metzerlen-Mariastein.

Von Metzerlen-Mariastein geht es weiter bis nach Aesch/BL.

Aesch – Eichhöhe – Passwang – Mümliswil-Ramiswil

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken

 


Du fährst bis Ende Aesch, wo Du links das Schloss Angenstein siehst.
Dort gehst Du links über die Brücke und gleich nach der Brücke wieder rechts.

Jetzt geht es nach Duggingen und Grellingen.
Kurz vor der Gemeinde Grellingen geht es links weg in Richtung Seewen und Reigoldswil.

In Reigoldswil gehst Du links und kommst so auf die Eichhöhe-Passstrasse.

Die Passstrecke über die Eichhöhe endet in Bretzwil von wo Du weiter, bis nach Büsserach, fährst.

In Büsserach geht es links in Richtung Passwang und Mümliswil-Ramiswil.
Über den Passwang kommst Du direkt nach Mümliswil-Ramiswil.

Mümliswil-Ramiswil – Breitenhöhe – Oberer Hauenstein – Balsthal

um die Karte zu vergrössern, bitte ‚Weitere Optionen‚ anklicken

um die Bilder zu vergrössern, bitte anklicken


Die Strecke über die Breitenhöchi geht in Mümliswil-Ramiswil links weg.
Die Breitenhöchi-Passstrasse endet direkt auf der Passhöhe vom Oberen Hauenstein.

Auf dem Oberen Hauenstein biegst Du links ab in Richtung Balsthal.

mein Fazit

Auf dieser Motorradtour überquerst Du neun wunderschöne und unterschiedliche Pässe im Jura.
Dabei besuchst Du die Kantone Solothurn, Jura und Basel-Landschaft.

Es ist eine Motorradtour die zum Geniessen einlädt, denn die Landschaft ist schlicht ein Traum.

Motorradtouren Schweiz

Pässe der Schweiz nach Regionen

weitere interessante Beiträge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s